de-DE
07. Mai 2015
"Rückblicke Hagen" im Handel

Die DVD "RÜCKBLICKE Hagen" ist im Handel. Hagener Bürger haben uns ihr privat gedrehtes Film-Material freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Vom weltbekannte Zwieback-Unternehmen Brandt, ein Hagener Traditions-Unternehmen, erhielten wir sämtliche alten Kino- und TV-Werbespots - darunter echte "Reklame-Schätzchen". Als interessanter Protagonist führte uns  "Stadt-Nachtwächter" Rainer Scholz durch das altehrwürdige Schloß Hohenlimburg. Schlagzeuger Rolf Möller und Gitarrist Stefan "Kleinkrieg" Klein von der bekannten Band "Extrabreit" ("Hurra, hurra, die Schule brennt - "Polizisten" - insgesamt über 1,2 Millionen verkaufte Alben) plauderten in ihrem alten Proberaum, in der auch schon Sängerin "Nena" übte, über die Highlights ihrer Karriere. Carl-Jürgen Brandt, Chef von über 800 Mitarbeitern, schilderte bestens gelaunt die erfolgreiche Geschichte des Zwiebacks. "RÜCKBLICKE Hagen" entstand in enger Kooperation mit dem Stadtanzeiger Hagen. Vielen Dank an Bernd Hoffmann. Die DVD ist für 17,50 € im Handel. Sie hat folgende Film-Kapitel: 01. Schloß Hohenlimburg - 02. Wirtschaft im Wandel - 03. Freizeit in Hagen - 04. Feuerwehr Hagen - 05. Zwieback Brandt - 06. Stadt-Entwicklung - 07. Kultur in Hagen